Berufseinstiegsbegleitung  (BerEb)

 

Die LEB unterstützt Schüler beim Übergang von der allgemeinbildenden Schule in die Ausbildung.

Momentan wird die BerEb an 6 Schulen im Havelland, in der Prignitz und in Ostprignitz-Ruppin durchgeführt. Die Schüler verbleiben 2,5 Jahre im Projekt. In dieser Zeit sind unsere Mitarbeiter  Ansprechpartner und bieten ihre Hilfe bei der Berufsorientierung, der Berufswahl, der Ausbildungsplatzsuche sowie bei der Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses an.

Unsere Partnerschulen:

Kooperationsschule Friesack, Oberschule J. H. A. Duncker (Rathenow), Haus Klakow Oberschule (Brieselang), Dr. Wilhelm Polthier Oberschule (Wittstock), Oberschule Wittenberge, Heinz Sielmann Oberschule (Elstal)

 

Projektbeschreibung / Flyer: PDF

 

Kontakt:

Tel.: 033235/5070

Mail:

 

Praktische Berufsorientierung ist für Schüler in allen Klassenstufen wichtig.

 

Das ESF-Bundesprogramm Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

 

BMAS     BA2

 

ESFEU     Zusammen-Claim